Kegeln kann JEDER..

.......lernen, ob jung oder alt, männlich oder weiblich, freizeit- oder leistungsorientiert. Die Verletzungsgefahr ist so gering, dass man auch im hohen Alter noch eine ruhige Kugel schieben kann. Man braucht lediglich ein Paar Turnschuhe und den Mut es zu versuchen.
Kegeln kommt von „kugeln“, d.h. eine Kugel über eine spezielle Anlage auf ein Ziel zu schieben, das aus 9 Kegeln besteht. Haben Sie den Mut, trauen Sie es sich zu einem Verein wie dem unseren anzugehören, der sich der Tradition und der Freundschaft untereinander verpflichtet fühlt? Dann melden Sie sich bei uns oder noch besser: Kommen Sie dienstags auf die Kegelbahn und lernen Sie uns kennen.